Allgemeines

Schulprojekt „Wie kommt das Wasser in den Wasserhahn?“ an Odenwälder Grundschulen

Wasser ist ein wertvolles Gut – und es ist nicht selbstverständlich, dass stets ausreichend sauberes Trinkwasser zu Verfügung steht. Während wir in Deutschland von einer konstant hohen Wasserqualität profitieren, leiden große Teile der Weltbevölkerung unter Wasserknappheit oder müssen mit stark verunreinigtem Wasser auskommen. Uns ist wichtig, dass unsere Kinder früh darüber aufgeklärt werden, wo unser Wasser eigentlich herkommt und wie wir dazu beitragen können, dass es verantwortungsbewusst verwendet und nicht unnötig verschmutzt wird. Hierzu starten wir ab Herbst diesen Jahres eine neue

Kreis ist Kooperationspartner des Energienetzwerks ETA-Plus Südhessen

Landrat Frank Matiaske hat in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar eine Kooperationsvereinbarung für mehr Klimaschutz in Unternehmen unterzeichnet. Damit ist der Odenwaldkreis Teil des Netzwerks ETA-Plus Südhessen, das von der IHK getragen und moderiert wird. Weitere Kooperationspartner sind die Landkreise Bergstraße, Darmstadt-Dieburg und Groß-Gerau sowie die Wissenschaftsstadt Darmstadt. Ziel des Netzwerks ist es, gemeinsam mit kleinen und mittelständigen südhessischen Unternehmen, einen Beitrag für mehr Energieeffizienz und Klimaschutz in der Region zu leisten. Insgesamt finden im Jahr drei