Aktion „Gelbes Band“: Karte mit Baumstandorten veröffentlicht

Am morgigen Mittwoch (29. September) startet im Odenwaldkreis die Aktion „Gelbes Band“.
Hierbei konnten Eigentümerinnen und Eigentümer ihre Obstbäume und -sträucher zur Ernte freigeben. Auch viele Städte und Gemeinden im Kreis haben sich beteiligt und ihre Bäume mit dem gelben Band markiert.
Die Standorte, an denen Ihr pflücken dürft, sind sind einer Onlinekarte zusammengefasst.

zur Onlinekarte 2021

Bitte beachtet:
Die Ernte erfolgt auf eigene Gefahr. Weder die Veranstalter der Aktion noch die Flächeneigentümerinnen und -eigentümer übernehmen die Haftung bei Unfällen. Beachtet auch die Informationen des Ministeriums.